Presserecht

YouTube Video Sperre
21 April 2021

Verbot rechtswidriger YouTube-Sperrung erwirkt

Einstweilige Verfügung gegen YouTube durch das Landgericht Köln erlassen Köln, 21. April 2021. Erst im März 2021 lehnte das Landgericht Berlin die Eilbedürftigkeit bei Anträgen gegen Video-Sperrungen in Pressesachen für…

16 Februar 2016

Presserecht: Pressebericht über Fürst Albert zulässig

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hält die Berichterstattung einer französischen Zeitung über den nichtehelichen Sohn Fürst Alberts von Monaco für zulässig (Az: EGMR 40454/07). Das Gericht entschied somit anders als die…