Marc Terenzi vor Gericht

Die Kanzlei Rehkatsch Rechtsanwälte verklagte den Musiker Marc Terenzi (ehemals Boyband-Mitglied der Gruppe Natural) im Namen eines Veranstalter-Mandanten erfolgreich vor dem Landgericht Münster  auf EUR 23.819,96. Die Parteien setzten den Rechtsstreit aus und versuchen sich außergerichtlich hinsichtlich des bezifferten Schadensersatzes zu einigen.

Marc Terenzi verklagt von Rehkatsch Rechtsanwälte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr dazu:

http://www.t-online.de/unterhaltung/stars/id_64336874/marc-terenzi-ex-von-sarah-connor-vor-gericht.html

http://www.ok-magazin.de/people/news/19128/sarah-connor-ex-marc-terenzi-mit-schulden-vor-gericht

 http://www.bz-berlin.de/artikel-archiv/geht-terenzis-gage-an-seine-glaeubiger

http://www.krone.at/Stars-Society/Connor-Ex_Terenzi_wegen_Schulden_vor_Gericht-Geplatzte_Auftritte-Story-367716

http://www.tikonline.de/star-news/top-stories/384967/marc-terenzi-gerichtstermin-wegen-verpassten-dj-gigs.html